Distanzlernen 01.02.2021

Liebe Eltern der Bach-Grundschüler,

nun habe ich auch die offizielle Schulmail erhalten, dass der Unterricht bis Mitte Februar unverändert im Distanzlernen stattfinden wird. (Familien, die sehr große Probleme mit dem Distanzlernen haben, melden sich bitte bei der Klassenlehrerin.)

Innerhalb dieser Zeit liegen auch unsere beweglichen Ferientage (Freitag, 12.02.2021 und Montag, 15.02.2021), die unverändert bestehen bleiben.

An diesen „Karnevalstagen“ haben die Kinder frei, d.h. müssen keine schulischen Aufgaben Zuhause machen.

Die Notbetreuung wird an diesem Tag nur bis 16.00 Uhr stattfinden, sofern es für die Familien an diesen Tagen tatsächlich notwendig ist. Eine gesonderte Abfrage dazu erfolgt über die Kinder hier vor Ort per Brief.

Wie es nach Mitte Februar weiter gehen soll, ist weiterhin unsicher. Die Kultusministerin befürwortet einen Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzlernen je nach Entwicklung der Coronazahlen.

Sobald ich genaues weiß, gebe ich Ihnen Bescheid.

Mit freundlichen Grüßen
St. Denk, komm. Schulleiterin

« Zur Übersicht